Drucken

Malabrigo Dos Tierras

Malabrigo Dos Tierras

"Dos Tierras" ist seit März 2017 ganz neu im Programm von Malabrigo. Mit diesem tollen, weichen Garn hat Malabrigo sich nun in die Welt der Aplakas vorgewagt und die altbekannte uruguayische Merinowolle mit wunderschön kuscheliger peruianischer Baby-Alpaka-Wolle fifty-fifty gemeinsam verzwirnt. Daraus entstanden ist ein Garn, das sich phantastisch verstricken lässt… läuft wie Lottchen, sozusagen.
Durch die superweiche Merinowolle ist die Alpaka, mit ihren kleinen feinen Härchen, trotzdem direkt auf der Haut tragbar. Da kratzt und piekst nichts, was ja z. B. bei mit reiner Alpaka verstrickten Tüchern für empfindlichere Hälse nicht so angenehm sein kann.
 
Auch hier sollte man - wie bei allen Merinogarnen - unbedingt eine Maschenprobe machen, diese waschen und trocknen lassen, um ein korrektes Maß für die jeweilige Strickerin zu bekommen.
 
Pro Strang 100 g
Lauflänge 193 m
Ma-Pro. 10 cm = 20 - 22  Maschen
Nadeln Nr. 3,5 - 4,0 mm